Basiskurs – Grundlagen Schlucken und Schluckstörungen

Ohhhh, ist das lange her, dass wir einen Grundlagenkurs angeboten haben! Wird Zeit, dass wir 2019 mal wieder was zusammenstellen, was für Dysphagieneulinge unter Ihnen interessant sein wird. Sie werden in diesem Kurs sowohl die Physiologie des Schluckens lernen, als auch ein wenig  Anatomie und Neurophysiologie. Aber wir werden Ihnen auch einiges über das Anamnesegespräch, sowie die klinische Dysphagiediagnostik berichten und mit Ihnen die gezielten Überprüfungstechniken üben.

Dieses Seminar soll Ihnen die Scheu vor Dysphagiepatienten nehmen, denn die Behandlung von Menschen mit Schluckstörungen – die ebenfalls in diesem Seminar ihren Platz finden wird – macht Spaß! Ja wirklich!!!

Kommen Sie und wir überzeugen Sie davon!!!

Referentinnen Dr. Melanie Weinert & Manuela Motzko
Fr. 01.02.2019
Sa. 02.02.2019
Uhrzeit Fr. 10.00-16.00 Uhr
Sa. 09.00-15.00 Uhr
Anmeldeschluss 19.01.2019
Kursgebühr 245,- Euro inkl. Verpflegung
(inkl. 19% MwSt.)
Fortbildungspunkte 14
Ausrichtung Dysphagieneulinge und Einsteiger aller Fachdisziplinen